Ihr Partner für professionelle Löttechnik

Geregelte Hochleistungslötkolben – für Lötarbeiten mit hohem Energiebedarf

Geregelte Hochleistungslötkolben von ZEVATRON eignen sich besonders für Arbeiten mit hoher Lötfolge, bei denen ein relativ großer Wärmebedarf notwendig ist. Der Energieentzug am Lötkolben wird schnell kompensiert. Erreicht wird dies durch eine Verdoppelung der Heizleistung und eine sehr genaue elektronische Regelung.

Lötkolben mit hohem Arbeitsnutzen

  • extrem schnelles Aufheizen
  • keine Pausenzeiten wegen abgekühlter Lötspitzen
  • hohe Wärme- Nachschubenergie
  • Arbeitstemperatur bis zu 500 °C

Technische Highlights

  • Heizleistung bis 800 Watt
  • integriertes Thermoelement am Heizelement
  • optimal konstante Arbeitstemperaturen durch elektronische Regelung
  • voreinstellbare Löttemperatur

Geregelte Hochleistungslötkolben

Typ
Angebotsskizze
Leistung (W)
Max. Temperatur (ca.°C)
Lötspitze (Ømm)
Netto-Gewicht in Gramm Lötkolben mit Lötspitze
Bild
GR 9 T
200
500
9,5
400
P 15 T
400
500
15
512
P 20 T
500
500
15
512
H 10 T
200
500
9,5
300
H 15 T
400
500
15
467
H 20 T
500
500
19,5
906
H 30 T
800
500
30
1750

Regeleinheiten LBR 2 für Hochleistungslötkolben und Lötbäder

Typ
Kabelanschluss
Netzspannung
Einsatzgebiet
Bild
Standard
fest montiert
230V
geregelte Lötkolben und Lötbäder
A
5-fach Steckkupplung hinten
230V
geregelte Lötkolben und Lötbäder
B
5-fach Steckkupplung vorne
230V
geregelte Lötkolben und Lötbäder